Ikarus

ca. Oktober 2023 geboren
Geschlecht: männlich/kastriert

Ängstlicher kleiner Katzenmann sucht ein ruhiges Zuhause, wo er die Zeit hat anzukommen und vertrauen zu fassen.

Mimi

ca. 2018 geboren
Geschlecht: weiblich/kastriert

Ich bin eine ruhige, verschmuste Katzendame und suche ab sofort einen neuen Wirkungskreis. Mein bisheriges Leben habe ich in der Wohnung mit meinem Frauchen verbracht, die sich leider nicht mehr um mich kümmern kann. Zu viel Trubel sollte in meinem neuen Zuhause also nicht sein. Einen ruhigen Artgenossen könnte ich aber akzeptieren.

Lia (reserviert)

ca. Juli 2023 geboren
Geschlecht: weiblich/kastriert

Ich suche die Nadel im Heuhaufen oder auch die für mich perfekte Familie. Ich bin ein sehr sensibles und schreckhaftes kleines Mädchen, das aber gerne kuschelt und spielt. Mein Wunsch wären Menschen mit viel Einfühlungsvermögen und Geduld, die mich in meinem Tempo an den Alltag heranführen. Ein souveräner, ruhiger Artgenosse wäre bestimmt kein Problem. Weitere Fragen zu mir beantworten meine Pfleger gerne.

Dina

ca. 2019 geboren
Geschlecht: weiblich/kastriert

Ich bin eine Königin auf der Suche nach ihrem Königreich. Mit Menschen kuscheln und spielen finde ich klasse, allerdings gehe ich auch gerne in die Natur. Aus diesem Grund sollte ich auf jeden Fall die Möglichkeit zum Freigang haben, eine Königin muss schließlich ihre Ländereien kontrollieren. Andere Katzen oder auch Hunde sollten nicht in meinem zukünftigen Reich leben.

Isabella (reserviert)

ca. Juni 2023 geboren
Geschlecht: weiblich/kastriert

Da ich in meinen ersten Lebenswochen ohne menschlichen Kontakt aufgewachsen bin, kann ich manchmal noch sehr schreckhaft sein und muss noch vieles kennenlernen. Allerdings liebe ich es schon mit meinen Pflegern zu kuscheln und spielen. Ich suche ein ruhiges Zuhause, wo ich in meinem eigenen Tempo ankommen darf. Mit Artgenossen komme ich klar.

Camira (reserviert)

ca. September 2023 geboren
Geschlecht: weiblich/kastriert

Noch bin ich schüchtern und vorsichtig dem Menschen gegenüber. Wenn man mich näher kennt, kann ich ein sehr verschmustes und manchmal frech verspieltes Katzenmädchen sein. Artgenossen mag ich.

Isis

ca. Juni 2023 geboren
Geschlecht: weiblich/kastriert

Leider bin ich ohne Kontakt zum Menschen aufgewachsen und habe noch sehr viel Angst. Ich wünsche mir ein ruhiges Zuhause wo ich in meinem eigenen Tempo ankommen und vertrauen fassen kann. Artgenossen verträglich bin ich.

Lio

ca. September 2023 geboren
Geschlecht: männlich/kastriert

Hallo. Muss ich jetzt etwas sagen? Ihr müsst nämlich wissen, ich bin etwas schüchtern. Allerdings liebe ich es von meinen Pflegern gekrault zu werden. Die meinen aber, ich brauche ein eigenes Zuhause. Ruhig und geduldig sollten meine neuen Menschen sein und im besten Fall schon einen Artgenossen daheim haben, an dem ich mich ein wenig orientieren kann.

Marlene

16.08.2023 geboren
Geschlecht: weiblich/kastriert

Ich bin eine offene, freundliche zarte katzendame, ich gehe auf fremde Menschen sofort zu, bin sehr verschmust und anhänglich. Das Zusammenleben mit Artgenossen kenne ich.

Mavis

ca. August 2023 geboren
Geschlecht: weiblich/kastriert

Ich bin etwas schüchtern und brauche Zeit mich einzuleben. Habe ich dann aber Vertrauen gefasst und befinde mich in einer gewohnten Umgebung genieße ich lange Streicheleinheiten.

Tilda

ca. Juli 2023 geboren
Geschlecht: weiblich/kastriert

Ich bin eine zurückhaltende Samtpfote, die auf der Suche nach einem liebevollen Zuhause ist, wo ich einfach in Ruhe Vertrauen fassen kann. Das Zusammenleben mit Artgenossen kenne ich.

Ares (reserviert)

ca. Juni 2023 geboren
Geschlecht: männlich/kastriert

Ich bin etwas schüchtern und brauche Zeit mich einzuleben. Habe ich dann aber Vertrauen gefasst und befinde mich in einer gewohnten Umgebung genieße ich das Zusammenleben. Mit Artgenossen verstehe ich mich.

Dörthe (reserviert)

23.10.2023 geboren
Geschlecht: weiblich/kastriert

Meine Pfleger beschreiben mich als sehr verspielt und verschmust. Ich suche auch immer wieder die Nähe zu meinen Menschen und zu meinen Artgenossen. Ich wurde im Tierheim geboren.

Zorro

ca. Mai 2023 geboren
Geschlecht: männlich/kastriert

"Hübscher junger Mann sucht neue Menschen fürs Leben", so würde wahrscheinlich der Text in meiner Kontaktanzeige lauten. Anfangs bin ich bei fremden Menschen etwas schüchtern, das legt sich aber schnell. Zu meinen Hobbys zählen spielen und den Rücken kraulen lassen. Mir anderen Katzen komme ich gut klar, ein Spielkamerad geht immer.

Trudi

ca. Juli 2023 geboren
Geschlecht: weiblich/kastriert

Hallo, ich bin die Trudi. Ich wurde alleine mit meiner Schwester aufgefunden und von aufmerksamen Menschen ins Tierheim gebracht damit ich in Sicherheit groß werden kann. Durch meine Kindheit ohne Menschen auf der Straße bin ich noch sehr vorsichtig bei Menschen, ich möchte nicht gerne gestreichelt werden. Die anderen Katzen erzählen mir, das wäre schön.... Naja, vielleicht findet sich ja ein Mensch, der viel Geduld hat und mir zeigt, das streicheln toll ist? Meine Wunschfamilie muß viel Geduld haben, viel Trubel sollte dort auch nicht sein.... Und freuen würde ich mich auch über den ein oder anderen Artgenossen. Wenn ihr mich nun kennen lernen möchtet, meldet euch bitte im Tierheim bei meinen Pflegerinnen.

Florin (reserviert)

ca. Mai 2023 geboren
Geschlecht: männlich/kastriert

Hallo alle zusammen ,mein Name ist Florin .Leider hatte ich ,genau wie meine Brüder Flo und Fabian keinen schönen Start ins Leben. Unsere Mama ist eine Straßenkatze und somit sind wir ohne menschliche Nähe aufgewachsen. Eines Tages wurden wir in eine Box gepackt und sind in unseren jetzigen "Zuhause " gelandet. Ein Glück ,sonst wäre uns wahrscheinlich schon was passiert auf der Straße. Na gut so viel dazu. Wir sind immer noch sehr ängstlich gegenüber fremden Menschen. Die Menschen, die wir schon länger kennen, sind ganz ok. Wir brauchen halt etwas länger Zeit um Vertrauen zu fassen, na ja woher sollen wir es kennen? Gibt es dort draussen Menschen die ein bisschen Geduld haben ??? Wir verstehen uns sehr gut mit unseres Gleichen, vielleicht sucht ja jemand ein 2tes Kätzchen und gibt mir eine Chance? Ich würde mich sehr freuen ....

Marla

ca. 2017 geboren
Geschlecht: weiblich/kastriert

Platz da ,jetzt komm ich .... Hallo zusammen, ich heiße Marla und suche MEINE Menschen. Letztes Jahr irrte ich lange draussen herum ,mir war oft kalt und ich hatte Hunger, ich wurde von einem lieben Tierfreund dann ins Tierheim gebracht. Dort wurde festgestellt das ich wohl Babys erwarte, ich dachte nur "oh Gott ", aber meine Pflegerinnen sagten das es das letzte mal sein wird das mir das passiert. Dann war es soweit, ich habe 8 Babys bekommen! Puhh war das vielleicht anstrengend,aber ich hatte viel Hilfe. Aber nun ja, ich habe es geschafft .... nun sind sie groß.Ich bin eine selbstbewusste und verschmuste Katze und wünsche mir sooo sehr ein Zuhause .. möchte mich jemand kennenlernen? Dann melden Sie sich bitte schnell bei meinen Pflegerinnen .Ich würde mich sooo freuen!

Flo

ca. Mai 2023 geboren
Geschlecht: männlich/kastriert

Hallo alle zusammen ,mein Name ist Flo .Leider hatte ich ,genau wie meine Brüder Florin und Fabian keinen schönen Start ins Leben. Unsere Mama ist eine Straßenkatze und somit sind wir ohne menschliche Nähe aufgewachsen . Eines Tages wurden wir in eine Box gepackt und sind in unseren jetzigen "Zuhause " gelandet. Ein Glück ,sonst wäre uns wahrscheinlich schon was passiert auf der Straße . Na gut so viel dazu . Wir sind immer noch sehr ängstlich gegenüber fremden Menschen .Die Menschen, die wir schon länger kennen, sind ganz ok .Wir brauchen halt etwas länger Zeit um Vertrauen zu fassen, na ja woher sollen wir es kennen? Gibt es dort draussen Menschen die ein bisschen Geduld haben ??? Wir verstehen uns sehr gut mit unseres Gleichen ,vielleicht sucht ja jemand ein 2tes Kätzchen und gibt mir eine Chance? Ich würde mich sehr freuen ....

Joy

ca. 2012 geboren
Geschlecht: weiblich/kastriert

Auch ich gehöre zu den schüchternen Damen und hoffe auf diesem Weg meine Menschen zu finden. Ich habe bisher mit Artgenossen in Wohnungshaltung gelebt.

Raja

ca. 2015 geboren
Geschlecht: weiblich/kastriert

Anfangs kann ich etwas schüchtern sein, taue aber schnell auf. Dann kuschele ich gerne auf dem Sofa. Bisher habe ich mit Artgenossen in reiner Wohnungshaltung gelebt.

Frieda

ca. 2012 geboren
Geschlecht: weiblich/kastriert

Ich zeige mich mich im Tierheim noch ängstlich und schreckhaft - Geduld und Einfühlungsvermögen sollten meine neuen Menschen also für mich mitbrinen. Ich suche ein ruhiges Zuhause ohne viel Trubel. Bisher habe ich mit Artgenossen in reiner Wohnungshaltung gelebt.

Nemo

ca. Mai 2023 geboren
Geschlecht: männlich/kastriert

Ich bin noch sehr vorsichtig im Umgang mit Menschen, spielen mit vertrauten Personen mit einer Spielangel macht mir schon Spaß. Da ich mich auch noch nicht anfassen lassen mag, suche ich geduldige Menschen, gerne auch mit einem Artgenossen, der mir zeigt das Menschen toll sind.

Nimbus

Mai 2023 geboren
Geschlecht: männlich/kastriert

Ich suche sehr geduldige Menschen, da ich mich noch nicht anfassen lassen mag. Zum spielen können mich meine Pfleger mit der Spielangel schon animieren. Auch da bin ich noch sehr vorsichtig, aber ich denke in einem ruhigen Zuhause werde ich zu einem tollen Kater heranwachsen.